Polo 1.4 16V LowBudget: uuuuund action!

Nachdem der Polo erfolgreich beim TüV vorgeführt wurde, folgte eine kurze Einfahrphase und darauffolgendem Öl- und Filterwechsel.

Endlich war er bereit mal von der Leine gelassen zu werden und sein „Rollout“ durfte er in Hockenheim auf der GP Strecke bei einem After-Work-Trachday vom Veranstalter „School of Racing“ feiern.

Hier konnten wir trotz Problemen mit dem Laptimer 2 tolle Videos machen.

Wir waren zwar mit Abstand das leistungsschwächste Auto aber keinesfalls die Langsamsten. 😉

Der Polo hat toll durchgehalten und richtig Spass gemacht. Als Tagesbestzeit konnten wir eine 2:29er Zeit fahren.

hier nun aber die Videos:

Video 1: Rundenzeit 2:34

Video 2: Rundenzeit 2:29

Posted in Allgemein.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *